Seit August 2014 ist die Samtgemeinde Schwarmstedt „PaC“-Standort. Wie jedes Jahr möchte ich Ihnen hiermit einen kleinen Überblick geben, welche Maßnahmen im letzten Jahr stattgefunden haben und welche Bausteine und Fortbildungen schon jetzt für dieses Jahr geplant sind.

Jahresrückblick 2018

Seit August 2014 ist die Samtgemeinde Schwarmstedt „PaC“-Standort.
Wie jedes Jahr möchte ich Ihnen hiermit einen kleinen Überblick geben, welche Maßnahmen in 2018 stattgefunden haben und welche Bausteine und Fortbildungen schon jetzt für das Jahr 2019 geplant sind.

Alle Maßnahmen im Rahmen von „PaC- Prävention als Chance“ werden durch den Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt e.V., den Kreispräventionsrat Heidekreis, der Stiftung der Kreissparkasse Walsrode und der „Avacon“ finanziell unterstützt.  Vielen Dank dafür!

Februar 2018

- Alle 3. und 4. Klassen der Grundschulen Buchholz, Bothmer, Lindwedel und Schwarmstedt nahmen an dem Programm der theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück „Mein Körper gehört mir“, ein Präventionsangebot gegen sexuelle Gewalt, teil. Insgesamt wurden 250 Kinder zu diesem Thema sensibilisiert.

- Den Eltern wurde ein Schulübergreifender Elternabend angeboten. 80 Eltern nahmen daran teil.

- Eine vierstündige Nachbereitung, durch die Beratungsstelle „Wendepunkte“ fand in allen dritten und vierten Klassen statt.

- Das Schulübergreifende  Lehrer Coaching startete mit 20 Teilnehmerinnen aus Grund-Förderschule und der KGS. Insgesamt traf sich die Gruppe an vier Terminen im Jahr 2018.

März 2018

- Der Frühjahrsvortrag, organisiert vom Präventionsrat Samtgemeinde Schwarmstedt e.V. und in Kooperation mit „PaC“,  fand zum wiederholten Mal mit Thomas Rupf statt. Rund 80 Eltern besuchten den Vortrag „Wie Kinder ticken“.

- Lehrkräfte aus den Grundschulen trafen sich zu einem Reflexions-/ Austauschtag zu dem Programm „StARK“.

 

April 2018

- Das Präventionsprojekt „Nein heißt Nein“, mit dem Ziel   Kinder vor sexuellem Missbrauch zu schützen,  für alle Vorschulkinder der sieben KiTas in der Samtgemeinde Schwarmstedt startete.

- Erzieherinnen wurden durch die Beratungsstelle Wendepunkte ausgebildet.
Mehr als 130 Kinder nahmen an dem Projekt, welches zukünftig jährlich stattfinden wird, teil.

- Alle Vorschulkinder und Kinder der ersten und zweiten Klassen (Rund 330 Kinder), besuchten das Theaterstück der theaterpädagogischen Werkstatt „Die große Nein Tonne“.  Dieses Stück wird zukünftig jährlich für die Vorschulkinder angeboten und legt den Grundstein für das bereits bestehende Programm der Grundschulen „Mein Körper gehört mir“.

Mai 2018

- Das Komplette Kollegium der Grundschule Schwarmstedt wurde zu dem Programm „StARK“ geschult. Die Vorbereitungen für die Umsetzung starteten.

September 2018

- Rund 100 Eltern und Fachkräfte besuchten den Vortrag von Thomas Grüner „Die Kunst der Grenzziehung“. Veranstalter war der Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt, in Kooperation mit „PaC“.

- Eine weitere Schulung für ErzieherInnen zu dem Projekt „Nein heißt Nein“ fand durch die Beratungsstelle Wendepunkte statt.

- Lehrkräfte wurden zu dem Programm „StARK“ nachgeschult.

Oktober 2018

- Die KiTa-Eltern, der sieben KiTas wurden zu einem gemeinsamen Elternabend eingeladen. Die Beratungsstelle Wendepunkte und zwei  Fachkräfte der Kitas informierten über das Projekt „Nein heißt Nein“, über das Thema „kindliche Sexualität“ und über Präventionsansätze im Bereich „sexuelle Gewalt an Kindern“.

 

November 2018

- Die Grundschule Schwarmstedt startete mit der Umsetzung des Programms „StARK“. Alle ersten bis vierten Klassen nahmen an einem Sozialtraining teil. Einheitliche Regel, ein Anerkennungssystem und eine Ruheregel  wurden eingeführt.

- Die Steuerungsgruppe von PaC-Prävention als Chance trifft sich. Die neuen Schwerpunkte für 2019 wurden festgelegt.


- Die Präventionspuppenbühne der Polizeidirektion Lüneburg, kam mit dem Stück „Jan und Tina“ in die zweiten Klassen der Grundschule Schwarmstedt und Bothmer.
   
 

 

 

Das ist geplant für das Jahr 2019

Auch in diesem Jahr wurden in den einzelnen Fachgruppentreffen und in dem Steuerungsgruppentreffen die nächsten Schwerpunkte für das Jahr 2019 geplant und abgestimmt.

Kindertagesstätten
Bereits im Januar 2019 starten die KiTas mit einem Coaching für Leitungen und Stellvertretungen.

Die KiTas werden sich außerdem mit dem Thema „Kinder wollen Kinder sein“ beschäftigen. Hier werden die Einrichtungen Unterstützung durch das Niedersächsische Institut für Bildung und Entwicklung (Nifbe) erhalten. Es sind verschiedene Elternveranstaltungen angedacht. Unter anderem zu dem Thema „Gesunde Mediennutzung im KiTa-Alter“.

Weiter sind die Umsetzung des Projektes „Nein heißt Nein“ und das Theaterstück „Die große Nein-Tonne“ geplant.

Grundschulen
2019 wird der Schwerpunkt auf die pädagogischen Mitarbeiter in Grundschulen gelegt. Hier soll es eine Fortbildung von Thomas Grüner zum Thema „Erziehen, statt hüten“ geben. Diese Fortbildung soll unter anderem das Programm „StARK“ unterstützen.

Im Herbst 2019 ist ein neuer Durchgang mit der Präventionspuppenbühne der Polizeidirektion Lüneburg vorgesehen. Zusätzlich sollen verschiedene Elternveranstaltungen zum Thema „Gewalt in Medien“ stattfinden.

Eine weitere Schulung zu „StARK“ und ein Reflexionstag sind außerdem angedacht, um neue Kollegen mitzunehmen.

Förderschule
Das Kollegium der Förderschule hat sich entschieden, das Programm „StARK“ in ihrer Schule zu implementieren. Dazu wird es im zweiten Halbjahr 2018/2019 eine Lehrerschulung geben.

Zusätzlich ist ein Projekt mit der Beratungsstelle Wendepunkt geplant.

Schulübergreifend
2019 wird das Supervisionsangebot für Lehrkräfte, mit fünf Terminen weitergeführt. Lehrkräfte aus den Grundschulen, der Förderschule und der KGS, können sich dazu schon jetzt bei der PaC-Managerin Nicole Mittelstaedt anmelden.

Für Alle
Der Präventionsrat Samtgemeinde Schwarmstedt e.V. bietet am 13.03.19 eine Elternveranstaltung zum Thema „Raus aus den Windel – Rein in die Medienwelt“, für alle Eltern mit Kindern im Alter von 0-10 Jahre an.

Zuletzt, einen herzlichen Dank für das Engagement der Erzieher/-innen, Lehrkräfte und anderen pädagogischen Mitarbeiter/-innen aus KiTas und Schulen. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit im Jahr 2019. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Nicole Mittelstaedt
(PaC-Managerin)

 

 

18.04.2019

aktuell-2019-jahr Seit August 2014 ist die Samtgemeinde Schwarmstedt „PaC“-Standort. Wie jedes Jahr möchte ich Ihnen hiermit einen kleinen Überblick geben, welche Maßnahmen im letzten Jahr stattgefunden haben und welche Bausteine und Fortbildungen schon jetzt für dieses Jahr geplant sind.

mehr...

03.04.2019

pac-aktuell-2019-04-03-wz PaC: Mitglieder des Präventionsrats Schwarmstedt ziehen Bilanz: Nachhaltige und wirksame Vorbeugung rückt zunehmend in den Fokus

mehr...

28.03.2019

pac-aktuell-2019-03-28-wz PaC: Eva Hanel gibt Tipps für den Umgang mit TV, Smartphone und PC im Familienalltag

mehr...

27.03.2019

pac-aktuell-2019-03-27-wz PaC: Erste Zertifikate an Kindertagesstätten überreicht / Multiplikatoren für Präventionsprojekt "Nein heißt Nein" gegen Sexuelle Gewalt

mehr...

22.02.2019

pac-aktuell-2019-02-wz PaC: Wertvolle Unterstützung für die Arbeit des Schwarmstedter Präventionsrats

mehr...

05.12.2018

pac-aktuell-2018-12-neue-ziele Das Programm „Prävention als Chance“ (PaC) ist in der Samtgemeinde Schwarmstedt inzwischen fest etabliert.

mehr...

23.11.2018

pac-aktuell-2018-11-tag-x 210 StARKE Schüler zogen mit Laternen durch den Ort

mehr...

09.11.2018

pac-aktuell-2018-11-pfandbons Thomas Grüner begeistert mit Vortrag zum Thema Erziehung

mehr...

12.10.2018

pac-aktuell-2018-10-vortrag Thomas Grüner begeistert mit Vortrag zum Thema Erziehung

mehr...

13.07.2018

pac-aktuell-2018-07-stark Seid Beginn an unterstützt die Sparkassenstiftung Walsrode die Umsetzung des Programms PaC-Prävention als Chance, (Gewaltprävention und soziales Lernen) in Schwarmstedt.

mehr...

08.06.2018

pac-aktuell-2018-06-nein-tonne im Rahmen von Prävention als Chance (PaC) - Der erste Teil des Projektes „Nein heißt Nein“ startete im April in den KiTas der Samtgemeinde Schwarmstedt. Das Projekt wird vom Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt e.V. und dem Kreispräventionsrat Heidekreis gefördert und von Nicole Mittelstaedt (PaC-Managerin) organisiert.

mehr...

01.06.2018

pac-aktuell-2018-05-echo-praeventionarat Als der 1. Vorsitzende Volker Banschbach in diesem Jahr die Besucher der Jahreshauptversammlung des Schwarmstedter Präventionsrates begrüßte, war ihm klar, dass er seinen Vorstand in dieser Zusammensetzung nicht wiedersehen würde, drei Vorstandsmitglieder hatten schon im Vorfeld erklärt, dass sie nicht zu Wiederwahl bereitstehen.

mehr...

21.04.2018

pac-aktuell-2018-04-stark An der Grundschule Bothmer wird großer Wert auf soziales Miteinander gelegt

mehr...

15.02.2018

pac-aktuell-2018-02-elternabend Prävention kann nur erfolgreich sein, wenn auch die Erziehungsberechtigten einbezogen werden.

mehr...

01.02.2018

pac-aktuell-2018-02-coaching Lehrerinnen und Lehrer sind in ihrem Alltag häufig mit schwierigen Situationen konfrontiert.

mehr...

22.12.2017

aktuell-2017-12-jahr Seit August 2014 ist die Samtgemeinde Schwarmstedt „PaC“- Standort. Wie jedes Jahr möchte ich Ihnen hiermit einen kleinen Überblick geben, welche Maßnahmen in 2017 stattgefunden haben und welche Bausteine und Fortbildungen schon jetzt für das Jahr 2018 geplant sind.

mehr...

01.12.2017

pac-aktuell-2017-12-was-tun-bei Anmeldung bis zum 26.01.2018, In den vier Coaching-Terminen solle es Möglichkeiten geben, sich Zeit zu nehmen um die konkreten Fragen, Hintergründe etc. zu erarbeiten und die eigenen Handlungsweisen zu reflektieren. Dabei wird es in dieser Fortbildung nicht um allgemeine Themen gehen. Vielmehr werden wir an ganz konkreten „Fällen“ arbeiten.

mehr...

01.12.2017

pac-aktuell-2017-12-coaching Anmeldung bis zum 26.01.2018, In den vier Coaching-Terminen solle es Möglichkeiten geben, sich Zeit zu nehmen um die konkreten Fragen, Hintergründe etc. zu erarbeiten und die eigenen Handlungsweisen zu reflektieren. Dabei wird es in dieser Fortbildung nicht um allgemeine Themen gehen. Vielmehr werden wir an ganz konkreten „Fällen“ arbeiten.

mehr...

30.11.2017

pac-aktuell-2017-11-walsroder-stark Störungsfrei, Anerkennend, Respektvoll und Konsequent. Kurz und knapp StARK. So heißt das Programm zum Sozialen Lernen für welches sich die Grundschulen Schwarmstedt, Bothmer und Buchholz im Rahmen von PaC – Prävention als Chance entschieden haben.

mehr...

10.11.2017

pac-aktuell-2017-11-walsroder Lehrer drückten wieder die Schulbank: Fit für Gewaltprävention und soziales Lernen / Zwölf Absolventen erhalten Zertifikat

mehr...

10.11.2017

pac-aktuell-2017-11-rundschau Verabschiedung der Coaching Gruppe. Seit 2014 ist Nicole Mittelstaedt als PaC-Managerin im Einsatz

mehr...

10.05.2017

pac-aktuell-2017-05-rueckmeldungen-erlebnistag Wenn man letzten Samstag durch die Fenster der Sporthalle in Buchholz schaute, sah man in rund 50 lachende und glückliche Gesichter und man hörte lautes, fröhliches Lachen und Schreien. 24 Elternteile, Großeltern und größere Geschwister trafen sich mit ihren Kindern, um mit ihnen gemeinsam Kräfte zu messen, zu rangeln und zu raufen.

mehr...

25.04.2017

pac-aktuell-2017-04-wz Als einzige Kommune im Heidekreis leistet sich die Samtgemeinde Schwarmstedt eine PaC-Managerin– und das bereits seit 2014. PaC steht für Prävention als Chance und ist ein Programm zur Gewaltprävention und zum sozialen Lernen,

mehr...

25.04.2017

pac-aktuell-2017-04-rundschau Die Sparkassenstiftung Walsrode unterstützt den Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt e.V. mit finanziellen Mitteln, um das Programm „PaC - Prävention als Chance“ voranzutreiben. In den vergangenen drei Jahren hat sich in Schwarmstedt, im Rahmen von „PaC“ viel getan.

mehr...

Nach Oben